Entwickle deine Zukunft. Wir geben dir Raum dafür.

Nur wer Freude an seiner Arbeit hat, kann sein Bestes geben. Darum bieten wir dir einen gesicherten Arbeitsplatz und ein optimales und kreatives Arbeitsumfeld, in dem du dich einbringen und deine Fähigkeiten entwickeln kannst. Sei initiativ und übernimm Verantwortung.

Abacus Research unterstützt die Initiative «IT St.Gallen rockt!»

«IT St.Gallen rockt!» ist offizieller ICT Cluster der St.GallenBodenseeArea. Die Initiative ist ein Zusammenschluss der ICT-Unternehmen, Bildungsinstitute, Netzwerkpartner und der öffentlichen Hand der St.GallenBodenseeArea. In dieser Wirtschaftsregion beschäftigen knapp 2‘000 ICT-Unternehmen rund 15‘000 Personen. Dies macht die Gegend zu einem der attraktivsten Schweizer Standorte für die Branche.

www.itrockt.ch

Lehrstellen

Abacus bietet einen interessanten Berufseinstieg über die Lehre und schafft eine vorteilhafte Basis für die Arbeitswelt. Abacus bietet Lehrstellen in unterschiedlichen Bereichen an.

Schnuppern und bewerben

Wenn du einen Schnuppertag absolvieren möchtest, dann bewerbe dich mit folgenden Unterlagen bei uns:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien der Oberstufe
  • Falls vorhanden, Eignungstest wie Stellwerk
  • Multicheck oder BasicCheck


Alle Schnuppertage sind für dieses Jahr bereits ausgebucht, wir können somit keine weiteren Tage anbieten.

Schicke deine Unterlagen für die Lehrstellenbewerbung direkt per E-Mail an Guido Frei, Personalleiter

Lehrstelle Informatiker Systemtechnik

Die Lehrstellen für das Jahr 2018 als Informatikerin/Informatiker Systemtechnik sind alle vergeben. Wir haben keine offenen Lehrstellen als Systemtechniker mehr.

Lehrstelle Informatikerin / Informatiker Applikationsentwicklung

Die Lehrstellen für das Jahr 2018 als Informatikerin/Informatiker Applikationsentwicklung sind alle vergeben. Wir haben keine offenen Lehrstellen als Applikationsentwickler mehr.

«Mein erster Eindruck hat sich bestätigt: Super Team, angenehme Stimmung, gut erreichbar – einfach ein Volltreffer.»

Sandro Inauen, Lernender Informatik Systemtechnik EFZ